Kurse

 

 

Je nach Schwerpunkt des Fachpraktikums sind folgende Kurse nötig:

  • drei Wochenkurse (Umwelt, Forstwirtschaft) 
  • vier Wochenkurse (Landwirtschaft) + freiwillig 2 Kurse ökolog. Viehzucht in Kringel
  • ein Wochenkurs (Ernährung)
  • Zusätzlich ist ein über das Jahr verteilter Gewässerkurs für alle Fachrichtungen zur Teilnahme verpflichtend.                                  

Die Kurse in Eggenfelden sind in den Schulgebühren inbegriffen: Motorsägekurs, Schweißkurs, Laborkurs, Gewässerkurs.

 

 

Die weiteren Kurse finden in Landshut-Schönbrunn an der Landmaschinenschule statt.

Kursgebühr: EUR 200,00 / Kurs (von den Eltern zu bezahlen).

  • Landwirtschaft 2 Kurse: Schlepper und Gerät (LT1), Maschinen der Innen- und Außenwirtschaft (LT2)
  • Forstwirtschaft 1 Kurs: Schlepper und Forsttechnik
  • Umwelt und Gartenbau: 1 Kurs Maschinen und Energietechnik
  • Bei Bedarf können die Schüler im Schülerwohnheim von Montag bis Freitag für ca. 92 € Unterkunft und Verpflegung buchen