Nach dem Fachabitur

 

Berufsaussichten

 

Mit einem "grünen" Fachabitur mit Fachpraktika in Agrar, Umwelt und Ernährung hast du den ersten Schritt in eine viel versprechende Berufslaufbahn getan. Du hast mit diesem Fachabitur eine prima Basis für viele "grüne" Berufe, weit über unseren Landkreis hinaus. Während es in anderen  Berufsfeldern eher schwer ist, die Berufssaussichten realistisch  einzuschätzen, ist bei den Agrarwissenschaften und ebenso im Bereich der Bio- und Umwelttechnologie sowie Ernährung, der wachsende Bedarf an Fachkräften schon allein durch die wachsende Weltbevölkerung und dem damit steigenden Nahrungsbedarf gegeben. Auch in den Agrarwissenschaften haben damit die weltweiten Beschäftigungsmöglichkeiten Einzug gehalten.

 

Du hast aber auch den Schlüssel zu einem Studium der Agrar- Umwelt- und Ernährungswissenschaften in der Hand, der aufgrund des Praktikumsanteils und Praxisbezugs ein solides Fundament für ein aufbauendes Studium in einer dieser Fachrichtungen darstellt. Selbstverständlich kannst du auch alle anderen Studiengänge, zu denen es dich hinzieht, an der Fachhochschule studieren. Bei manchen brauchst du ein zusätzliches 6-wöchiges Praktikum.

 

Studienorte mit verschiedenen Schwerpunkten sind unter anderem:

 

  • Fachhochschulen:
    Weihenstephan, Triesdorf, Deggendorf, Pfarrkirchen, Burghausen, Rosenheim
    Osnabrück, Kiel, Eberswalde

Wenn Du nach Deinem Fachabitur an der FOS-Schönbrunn noch die 13. Klasse machst (Notenschnitt 3,0), kannst du mit der "fachgebundenen Hochschulreife" an allen Universitäten Studiengänge im "grünen" Bereich  studieren, z.B. an der TUM Straubing „Nachwachsende Rohstoffe“ und vieles mehr zum Thema „Umwelt“. Aber auch z.B. Grundschullehramt. Mit einer 2. Fremdsprache hast du die "Allgemeine Hochschulreife" für jedes beliebige Universitätsstudium erworben.

 

Studiermöglichkeiten:

 

Mit einem Fachabitur in den Modernen Naturwissenschaften mit den Fachpraktika in Agrarwirtschaft, Ernährung, Bio-/Umwelttechnologie

hast du die Wahl aus einer Vielzahl hochinteressanter, zum Teil globaler Berufe. So kannst du unter anderem unter Studiengängen wählen:

 

z.B. Weihenstephan, Triesdorf:

 

Bachelor – Studiengänge

  • Wirtschaftsingenieurwesen Agrarmarketing und Management
  • Landschaftsarchitektur
  • Bioprozessinformatik (Bachelor, dual)
  • Landschaftsbau und Management (Bachelor, dual)
  • Biotechnologie
  • Landwirtschaft (Bachelor, dual)
  • Brau- und Getränketechnologie (Bachelor, dual)
  • Lebensmitteltechnologie
  • Forstingenieurwesen
  • Management erneuerbarer Energien
  • Gartenbau (Bachelor, dual)

 

Master -Studiengänge:

  • Agrarmanagement
  • International Master of Landscape Architecture
  • Biotechnologie / Bioingenieurwesen
  • Master of Science - Vertiefung Landschaftsbau
  • International Management of Forest Industries
  • Biotechnologie / Bioingenieurwesen

 

Detaillierte Informationen und kompakte Flyer zu den einzelnen Studiengängen findest du auf der Seite der Grünen Hochschulen Weihenstephan und Triesdorf.

 

Unser Fachabitur ist auch eine gute Grundlage für folgende Studiengänge:

  • Fachhochschule für Physiotherapie in Bad Birnbach
  • Fachhochschule für Gesundheitswissenschaften in Deggendorf
  • Fachhochschule für Chemie-Ingenieurwissenschaften in Burghausen.